Die Farben des Meeres

Der unerschöpfliche Farbenreichtum des Meeres entsteht durch die Spiegelung der Himmelsfarben an der glatten oder gewellten Meeresoberfläche, durch die Farben des Meeresbodens und durch Absorption des roten Lichts in den obersten Metern des Meerwassers. Genaueres findest du unter „Phänomene – Farben des Himmels und des Meeres“. Die meisten Fotos sind mit einem Teleobjektiv aufgenommen worden. Sie zeigen einen Ausschnitt, der etwa so groß wie eine Handfläche bei gestecktem Arm ist. Durch die Vergrößerung erscheinen die Farben satter und strahlender. Die Bilder wurden nur unwesentlich nachträglich bearbeitet; insbesondere wurden die Farben nicht verändert und keine Gegenstände aus den Bildern entfernt. Hunderte Stunden habe ich am Ostseestrand zwischen Kiel und Hohwacht verbracht, um kleine Ausschnitte mit besonders eindrucksvollen Farben zu erfassen – eine ruhige und meditative Tätigkeit. Alle Bilder sind käuflich
Scroll to Top